Weihnachtskonzerte 2018

Klas­si­sche Chor­mu­sik erklingt an einem außer­ge­wöhn­li­chen Ort, belegt sei­ne Zuhö­rer mit einem besinn­li­chen Advents­zau­ber und erhält außer­halb des Kir­chen- oder Kon­zert­saals eine ganz neue Dimen­si­on.

Weihnachtskonzerte 2017

Klas­si­sche Chor­mu­sik erklingt an einem außer­ge­wöhn­li­chen Ort, belegt sei­ne Zuhö­rer mit einem besinn­li­chen Advents­zau­ber und erhält außer­halb des Kir­chen- oder Kon­zert­saals eine ganz neue Dimen­si­on.

Messiah · Georg Friedrich Händel

Hän­dels „Mes­si­as” ist eines der wich­tigs­ten Wer­ke des Ora­to­ri­en­re­per­toires. Es wur­de 1742 in der eng­li­schen Spra­che in Dub­lin geschrie­ben. Bald dar­auf wur­de das Werk in Eng­land sehr popu­lär und wie­der­holt auf­ge­führt. Auch heu­te noch ist „Mes­si­as“ eines der belieb­tes­ten und am meis­ten auf­ge­führ­ten Ora­to­ri­en in Groß­bri­tan­ni­en.